Dreikönigstreffen des SV Schönebeck

Am 06.01.2014 fand ab 10.00 Uhr das Traditionelle Dreikönigstreffen im Hotel Domicil in der Friedrichstraße statt. Auf der Tagesordnung stand dieses Jahr das umstrittene Thema der Grünen Gentechnik.

Stadtrat Reinhard Banse eröffnete die Veranstaltung und gab sodann die Leitung an den früheren Wirtschaftsminister Horst Rehberger ab, der gekonnt durch die Diskussion der Podiumsmitglieder führte.

Als Podiumsgäste waren erschienen: Prof. Joachim Schiemann, Julius-Kühn-Institut Quedlinburg, Oliver Wendenkampf, Landesgeschäftsführer des BUND, Karl-Friedrich Kaufmann, Vorsitzender des InnoPlanta-Vereins Gatersleben und Johann Hauser, Landwirt und Kreisvorsitzender der FDP Salzland.

Nachfolgend der ausführliche Zeitungsbericht aus der „Volksstimme Schönebeck“:

Grüne Gentechnik kontra Hungerstod, 08.01. 2014